Josef Andreas Roth

Staatlich geprüfter Bautechniker
Bausachverständiger
Bauvorlagenberechtigung § 61, Abs. 3 BayBO

Lebenslauf

Berufliche Ausbildung

1984-1986 Ausbildung zum Maurer bei der Firma Müller in Palmberg
1998-2000 Ausbildung zum Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau an der PTL Eckert in Regenstauf

07.2014

Ausbildung zum Bausachverständigen zur Bewertung von Schäden an Gebäuden und Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Immobilienbewertung, PersCert TÜV Rheinland

04.2016 Ausbildung zum Bausachverständigen zur Bewertung von Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden, PersCert TÜV Rheinland

Berufstätigkeit

02.1989-04.1989 Bavaria Bauschutz, Moosburg im Bereich Betonsanierung
04.1989-09.1989 Hochtief AG, München im Bereich Betonsanierung
10.1990-12.1990  Hochtief AG, München im Bereich Betonsanierung 
04.1991-09.1998  Stratebau GmbH, Grafenau als Facharbeiter Tiefbau 
ab 1992  als Vorarbeiter im allgemeinen Tiefbau 
ab 1994  als Einbaumeister im bituminösen Straßenbau 
09.2000-03.2012  Karl Bachl GmbH & Co KG, Deching als Bauleiter Straßen - und Asphaltbau, Tiefbau
04.2012-02.2013  Swietelsky Bau GmbH, Burghausen als Bauleiter Straßen - und Asphaltbau, Tiefbau
07.2014-12.2014  Praktikum bei der Architekturschmiede in Kirchdorf i. Wald als Bausachverständiger und Bauleiter im Tiefbau 

Prüfungen  

2000 Staatlich geprüfter Bautechniker, Fachrichtung Tiefbau
2014 u.2016 Bausachverständiger diverser Bereiche

Berufliche Weiterbildung 

 
1992 Vorarbeiterlehrgang in Stockdorf 
1996  Führungstraining für Schachtmeister 
2001  Sicherung von Arbeitsstellen 
2014  Ausbildung zum Bausachverständigen für Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung
2016 Ausbildung zum Bausachverständigen für Feuchteschäden und Schimmelpilzbewertung