Josef Andreas Roth

Staatlich geprüfter Bautechniker
Bausachverständiger
Bauvorlagenberechtigung § 61, Abs. 3 BayBO

Zu meinem Leistungsspektrum gehören unter Anderem:

  • Sachverständige Bewertung von Schäden an Gebäuden, PersCert TÜV Rheinland
  • Sachverständige Bewertung von Schäden an baulichen Außenanlagen
  • Sachverständige Bewertung von Feuchteschäden, PersCert TÜV Rheinland
  • Sachverständige Bewertung von Schimmelpilzschäden, PersCert TÜV Rheinland
  • Sachverständige Bewertung von Schäden an Straßen, Asphalt - und Pflasterflächen
  • Sachverständige Bewertung von Schäden bei Tiefbauarbeiten, Entwässerungs - und Straßenbauarbeiten
  • Sachverständige Baubegleitung und Beratung bei Hoch -, Tief - und Straßenbauarbeiten
  • Sachverständige Bestandsaufnahmen von Schäden, Ausarbeitung eines Sanierungskonzeptes, Mithilfe bei der Erstellen einer Ausschreibung bzw. Angebotseinholung, deren Vergabe, Bauüberwachung, Abrechnung und Abnahme
  • Versicherungstechnische Bewertung von Gebäudeschäden inklusive Erstellung eines Sanierungsvorschlags und dessen Kostenschätzung
  • Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke, PersCert TÜV Rheinland
  • Bewertung von land - und forstwirschaftlichen Flächen
  • Bewertung von privaten und gewerblichen Immobilien, PersCert TÜV Rheinland
  • Beratung bei geplanten Immobilienkäufen, auf Wunsch mit Erstellung eines Kurzwertgutachtens, Schädenfeststellung mit Schadensanalyse und Sanierungskonzeptes
  • Beratung bei geplanten immobilienverkäufen mit Erstellung eines Kurzwertgutachtens und Ermittlung des tatsächlichen Marktwertes
  • Beweissicherungen aller Art
  • Freiberufliche Tätigkeit als Bauleiter in der gesamten Bauabwicklung, von der Planung bis zur Abnahme
  • Gerichts - und Schiedsgutachten
  • Mediatortätigkeit im Bausektor als außergerichtlicher Vermittler in einem Kommunikationsprozess zwischen Parteien, die sich verpflichten, sich dem Urteil des Mediators zu unterwerfen

Als freier Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung verfüge ich über die zur Erstellung von Gutachten notwendigen Fachkenntnisse und Fähigkeiten. Dies wurde mir per Prüfung am 12. Juli 2014 in Neufahrn vom TÜV Rheinland als PersCert mit der Nummer 2188345 und Nummer 2188338 zuerkannt. Ich versichere, dass ich alle Gutachten nach bestem Wissen und Gewissen unter den Grundsätzen der Unabhängigkeit, der Unparteilichkeit, der Gewissenhaftigkeit und der Weisungsfreiheit erstellen werde. Ebenso verpflichte ich mich zur Verschwiegenheit über ermittelte Daten, Fakten und Auskünfte bzw. deren Weitergabe an Dritte.